Kinesio Taping

Die  Behandlungsmethode Kinesio Taping - eine ganzheitliche und medikamentenfreie Therapiemethode bietet ein außergewöhnlich breites Anwendungsspektrum. Kinesio-Taping ist in ein wichtiger Bestandteil der moderner Behandlungskonzepte und im Leistungssport bereits fest etabliert.

Wirkungsweise:

  • Verbesserung der Muskelfunktionen

Muskeln können entlastet oder in ihrer Funktion unterstützt werden (Muskelver­spannungen, Dysharmonien).

  • Schmerzreduzierung

Die Stimulation von Hautrezeptoren führt beim Tragen zur Aktivierung des körper­eigenen Schmerzdämpfungssystemes und damit zur Schmerzlinderung.

  • Unterstützung der Gelenke

Durch Anregung von Rezeptoren in den Gelenken (Propriozeptoren) wird ein besseres Bewegungsgefühl erreicht und die Gelenkstabilität wird mit Hilfe der sogenannten Ligamentanlagen verbessert.

  • Aktivierung des Lymphsystems

Durch Druckreduktion in den Betroffenen Geweben wird der Lypmphabfluss ver­bessert und dadurch Ödeme reduziert (Lymphödeme, postoperative Nachsorge.

Interessiert?  Fragen Sie unsere Experten!